Liberales Hafenforum

Liberales Hafenforum

Hamburgs Herz schlägt im Hafen

HafenwirtschaftHamburgs Herz schlägt im Hafen

Der Hamburger Hafen begründet nicht nur den wirtschaftlichen Wohlstandes unserer Stadt, sondern ist für die exportorientierte Wirtschaft unseres Landes unverzichtbar. In Hamburg hängt jeder achte Arbeitsplatz direkt am Hafen und der maritimen Wirtschaft.

Nur mit einer modernen Infrastruktur und der Anbindung des Hinterlandes kann unser Hafen weiter wachsen und sich gegenüber den niederländischen Konkurrenten behaupten. Ich setze mich daher für die zügige Realisierung der Hafenquerspange und der Fahrrinnenanpassung der Unterelbe ein. Der Teilneubau und die Sanierung der Schleuse des Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel müssen

[...]Weiterlesen
  • Hamburg2. Liberales Hafenforum

    Müller-Sönksen, Döring und Dr. Kluth Foto: Iris Glaubitt Müller-Sönksen, Döring und Dr. Kluth Foto: Iris Glaubitt
    Am Mittwochabendabend fand im Hamburger Hafen die 2. Ausgabe des Liberalen Hafenforums statt. Als Gastredner konnte ich diesmal den designierten FDP-Generalsekretär Patrick Döring begrüßen. Patrick Döring ist als langjähriger verkehrspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion ein ausgewiesener Kenner der
    [...]Weiterlesen
  • Infrastrukturprojekte in HamburgMüller-Sönksen: „Bund hat seine Hausaufgaben für die großen Infrastrukturprojekte Hamburgs vorbildlich gemacht“

    http://www.flickr.com/photos/kapulla/4885749275/in/photostream Foto: Daniel Kapulla via Flickr (CC BY-ND 2.0) Der Bund hat seine Hausaufgaben für die großen Infrastrukturprojekte Hamburgs vorbildlich gemacht. Nun liegt es an Bürgermeister Olaf Scholz und dem Hamburger Senat ihren Teil zum Erfolg beizutragen. Kommunikationspannen zwischen Senat und EU-Kommission wie bei der Fahrrinnenanpassung der Elbe darf es kein zweites Mal geben. [...]Weiterlesen
  • EU-Mission ATALANTAKampf gegen die Piraterie

    Burkhardt Müller-Sönksen MdB auf der Fregatte Rheinland-Pfalz Burkhardt Müller-Sönksen MdB auf der Fregatte Rheinland-Pfalz

    Nachdem ich in der letzten Woche im Rahmen des NATO-Manövers FLOTEX als FDP-Berichterstatter für Marine auf Einladung des Marineinspekteurs Vizeadmiral Schimpf die Übungen auf der Ostsee vor Eckernförde besuchte, kam diesen Donnerstag prompt der Gegenbesuch von über dreißig Soldaten der Fregatte

    [...]Weiterlesen
  • HafenforumDie Häfen in M-V nutzen noch nicht alle Chancen

    Teilnehmer des Hafenforums Teilnehmer des Hafenforums

    Gino Leonhard, Parlamentarischer Geschäftsführer und maritimer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion in Mecklenburg-Vorpommern, erklärt nach dem Hafenforum der FDP-Fraktion zur HanseSail in Rostock:

    "Für die Entwicklung der Hafenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern sind starke Partner nötig. Das betonten alle

    [...]Weiterlesen